Behandlungsablauf

Dr. med. Andrea Bepperling

Dr med. Andrea Bepperling – Medizinische Anwendungen
Berufsbezeichnung: Ärztin, arbeitet bei Medical-Beauty-Taunus auf eigene Rechnung.
(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Arzt nach § 19 UStG („Kleinunternehmer-Regelung“) von der Erhebung der Umsatzsteuer befreit.
Haftpflichtversicherung: Deutsche Ärzteversicherung Allgemeine, Zweigniederlassung der AXA Vers. AG

Mein Name ist Dr. med Andrea Bepperling,

nach meinem Abitur absolvierte ich eine Ausbildung als Physiotherapeutin in Frankfurt- Höchst. Zur Finanzierung meines Medizinstudiums arbeitete ich als Physiotherapeuthin. Nach meinem Studium arbeitete ich zunächst als Assistenzärztin in der Unfallchirurgie der Hochtaunuskliniken Bad Homburg, bis ich 2015 in die Kliniken des Main-Taunus Kreises nach Bad Soden wechselte. Aktuell bin ich als Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin/Chirotherapie in den Hochtaunuskliniken Usingen beschäftigt. Außerdem fahre ich leidenschaftlich gerne Notarzt.

Neben der operativen und Akutmedizin, liegt mir vor allem die konservative Behandlung von muskulo- skelettalen Funktionsstörungen wie Schmerzen der Wirbelsäule oder Gelenkschmerzen sehr am Herzen, weshalb ich mich in diesem Gebiet ständig fortbilde.  Bei Medical-Beauty-Taunus führe ich medizinische Behandlungen durch.

Neben dem Kerngebiet von Medical-Beauty biete ich nach Absprache auch folgende Behandlungen an:

  • Ärztlich manuelle Medizin / Chirotherapie
  • Myofaciale Triggerpunktbehandlung nach IMTT Standard
  • Kinesio Tape / klassisches Tape
  • Physikalische Therapie
  • Muskelspannungstechniken

 

Behandlungsablauf bei Dr. med. Andrea Bepperling:

Erstbehandlung:

Beim Erstkontakt mit einem zeitlichen Umfang von ca. 60 Minuten, steht die Erhebung einer ausführlichen Anamnese mit klinischer Diagnostik im Vordergrund. Bitte bringen Sie dazu vorhandene Befunde und alte Arztbriefe mit entsprechendem Röntgen-, MRT- und CT-Bilder,  sowie  eine aktuelle Liste  der von Ihnen eingenommenen Medikamente mit.
Die Folgebehandlung dauert je nach Aufwand zwischen 30-60 Minuten.
Ich möchte Sie bitten, zu jedem Termin ein Badehandtuch mitzubringen und bequeme Kleidung zu tragen.

 

Kosten:

Die Behandlungskosten sind in der Regel nach jeder Behandlung in bar zu entrichten und entsprechen dem marktüblichen Honorar analog der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Die Kosten für die Behandlung werden von den gesetzlichen Krankenkassen regehalft nicht übernommen, werden in einigen Fällen jedoch anteilig rückerstattet.
Auch private Kassen übernehmen die Behandlung nicht immer, so dass Sie gegebenenfalls das Arzthonorar selber tragen müssen. Informieren Sie sich bitte im Vorhinein, ob und welche Kosten von Ihrer Krankenkasse übernommen werden


Termine:

Termine erhalten Sie nach telefonischer Absprache über medical beauty. Sollten wir persönlich nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und eine Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.

 

Ganzheitliche Behandlungstechnik:

Viele Krankheiten sind Ausdruck eines gestörten Zusammenspiels der verschiedenen Systeme und Organe des Körpers. Bei der Behandlung wird deshalb in der Regel nicht ein einzelnes Symptom therapiert. Ziel ist es vielmehr, die Funktionsstörungen und Blockaden zu beseitigen, die eine Krankheit begünstigen, sie herbeigeführt haben oder fortdauern lassen. Dem Körper wird geholfen, seine Gesundheit selbst wiederzuerlangen. Die Behandlung erfolgt hauptsächlich manuell und als Ergänzung zu schulmedizinischen, wie auch naturheilkundlichen Therapien durchgeführt werden.

Eine Behandlungsindikation besteht bspw. bei chron. Kopfschmerzen, akute und chronische Schmerzen an der Wirbelsäule wie Hexenschuss, Schiefhals, akute Blockaden oder Schmerzen der Gelenke wie Schulterschmerz oder Tennisellbogen. Sollten Sie sich unsicher sein, ob eine Vorstellung bei Ihre Beschwerden sinnvoll ist, zögern sie nicht, mich zu kontaktieren!